Viaduktstr. 42, 4002 Basel
 
NEWS

Rückverteilung der Erträge aus der CO2-Abgabe 2016 an die Unternehmen

arrow zurück

Auch im Jahr 2016 werden die Erträge aus der CO2-Abgabe zurückverteilt. Die Ausgleichskassen nehmen diese Verteilung im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt BAFU vor. Die Verteilung der CO2-Abgabeerträge an die Wirtschaft erfolgt proportional zur AHV-Lohnsumme. Im Jahr 2016 erhalten alle Arbeitgeber 0.712 CHF pro 1'000 CHF abgerechnete AHV-Lohnsumme 2014 ihrer Arbeitnehmenden.

Mehr Informationen finden Sie im Faktenblatt auf: http://www.bafu.admin.ch/co2-abgabe-verteilung.

arrow zurück