Viaduktstr. 42, 4002 Basel

Lastschriftverfahren (LSV) / Debit Direct (DD)

Vereinfachen Sie Ihren Zahlungsverkehr mit dem Lastschriftverfahren (LSV+) für Banken resp. mit Debit Direct (DD) für die Postfinance.

Ihre Vorteile:

  • Sie verringern Ihren administrativen Aufwand, denn die Akontobeiträge werden automatisch am Fälligkeitsdatum Ihrem Konto belastet.
  • Sie brauchen sich keine Gedanken über Zahlungsfristen und Verzugszinsen zu machen.
  • Sie sparen Post- oder Bankgebühren, denn LSV und DD sind kostenlos.
  • Sie haben kein Risiko, denn Sie können bei Unstimmigkeiten eine bereits getätigte Belastung innerhalb von 30 Tagen rückgängig machen.
Aus organisatorischen Gründen können LSV und DD nur für die Begleichung der periodischen Akontobeiträge eingesetzt werden. Auf dem Einzahlungsschein erscheint kein Geldbetrag, sondern *****.**. Die Differenzabrechnungen für jedes Beitragsjahr müssen demgegenüber mit dem beigefügten Einzahlungsschein beglichen werden.

Wie melde ich mich für LSV/DD an?
Sie brauchen lediglich das nachstehende Formular „(LSV+/DD) Belastungsermächtigung mit Widerspruchsrecht" auszufüllen und unterzeichnet einzusenden. Schicken Sie das Formular
  • bei Belastungsermächtigung für das Postkonto an unsere Kasse
  • bei Belastungsermächtigung für das Bankkonto direkt an Ihre Bank.
Sobald auf Ihrer Rechnung nicht mehr der Zahlungstermin, sondern der Vermerk «Diesen Betrag werden wir gemäss Ermächtigung vom [...] Ihrem Bank-/Postkonto [...] per [...] belasten» aufgedruckt ist, wird der Rechnungsbetrag automatisch dem von Ihnen angegebenen Konto belastet.

Formular
(LSV+/DD) Belastungsermächtigung mit Widerspruchsrecht